Offene Stellen

Zurzeit haben wir folgende Vakanz zu besetzen

Kursleiter*in/Lehrperson (60%)

Die Sozialen Unternehmungen Zürich SUZ verfolgen mit den Programmen Prospectiva Plus, Prospectiva Sozial, Prospectiva Junior und Prospectiva Integration das Ziel, erwerbslose Erwachsene und Jugendliche in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren. Wir fördern als gemeinnützige Organisation mit Arbeits-, Bildungs- und Integrationsangeboten die soziale und berufliche Eingliederung von Menschen unabhängig von Geschlecht, Herkunft und Qualifikation. Tragende Säulen der Angebote sind die Abklärung zu Beginn, der je nach Angebot spezifische Bildungsteil sowie das Coaching während der Dauer des ganzen Programms.

Per 1. August 2024 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/einen

Kursleiter*in/Lehrperson (60%)

für unser Programm Prospectiva Integration für vorläufig Aufgenommene und Flüchtlinge zwischen 16-25 Jahren

Hauptaufgaben

  • Planung und Durchführung des Unterrichts in den Fächern Deutsch, Mathematik und IKT gemäss Konzept
  • Begleitung von Gruppenprozessen
  • Abklärungs-, Standort- und Beratungsgespräche in Zusammenarbeit mit Coaching-Fachpersonen
  • Austausch mit internen und externen Stellen
  • Organisatorische, administrative und konzeptionelle Aufgaben

Wir erwarten

  • Ausbildung als Lehrperson auf Primar- oder Sekundarstufe I/II oder gleichwertige Ausbildung
  • Zusatzqualifikation im Bereich DaZ (SVEB, fide, CAS oder gleichwertig)
  • Kenntnisse und Erfahrung in kompetenzorientierter sowie jugend- und erwachsenengerechter Didaktik
  • Fundierte Erfahrung im Unterrichten von heterogenen Gruppen
  • Vielfältige methodische, didaktische Kenntnisse
  • Interesse am und Erfahrung im Berufsfeld Arbeitsintegration von Vorteil
  • Bereitschaft, intern auch in anderen Projekten mitzuwirken
  • Offenheit, Sozialkompetenz und Teamerfahrung
  • Fundierte PC-Kenntnisse

Wir bieten

  • interessantes, vielseitiges Tätigkeitsgebiet
  • ein engagiertes interdisziplinäres Team sowie Spielräume beim Gestalten des beruflichen Alltags
  • zeitgemässe Anstellungsbedingungen im Rahmen der Kantonalen Richtlinien
  • einen attraktiven Arbeitsort in der Stadt Zürich

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen in elektronischer Form an: E-Mail

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Kontakt

Johanna Gugg

044 388 47 10